Heute geht es los.

Nach über drei Jahren der Gedankenspielereien, zwei Jahren mit mal mehr, mal weniger ernsten Planungen, einer Woche voller abendfüllender Sorgen („das krieg‘ ich doch nie hin…“) – jetzt ist der Knoten geplatzt.

Mit dem 17. November 2014 setze ich den Startschuss für meinen Wiedereinstieg in die aktive Modellbahnerei. Hier werde ich Bautagebücher führen, den Status dokumentieren und Ausblicke auf Geplantes geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.