Schlagwort-Archiv: Sketchup

3D-Zeichnung überarbeiten

Vor ein paar Wochen habe ich noch einmal den Baubericht im railroad-line.com – Forum durchgelesen. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich die von Thayer vorgeschlagenen Veränderungen nur teilweise in meiner Planzeichnung berücksichtigt hatte. Vor allem der Schornstein war zu groß dimensioniert und der Kessel hatte einen zu geringen Durchmesser.

Bautagebuch #8

Im Juli hat die erste richtige Konstruktionsphase begonnen. Ich habe mit der Nachlaufachse und dem dafür nötigen Innenrahmen angefangen. Der Achse wurde per Hand in der Mitte ein verringter Durchmesser eingefeilt und die Lagerbacken aus massivem Kupfer gefertigt. Das hat soweit sehr gut funktioniert, auch wenn die Achse nicht zu 100% rund läuft und etwas zuviel Spiel hat. Leider habe ich erst jetzt festgestellt, dass mir Regner einen 20mm-Radsatz geschickt hat, obwohl ich nach einem 30mm-Radsatz gefragt hatte. Somit muss ich mich mit dem Gedanken trösten, dass ich einen recht kostengünstigen und erfolgreichen Probelauf hingelegt habe.

Treibräder-Attrappen

Huhu,

Dewey Bros. Status Quo

Dewey Bros. Status Quo

nur ein ganz schnelles Update, bevor ich schlafen gehe.
Ich habe einen Fehler in den Stützwinkeln der Zylinder behoben, nochmal vielen Dank an an Frederic aus dem railroad-line Forum, der darauf hingewiesen hat!
Heute abend habe ich mir etwas Spaß mit den Treibrädern gegönnt und ein paar Attrappen zusammengebastelt. Dieser Screenshot hat keine Funktion, außer ein wenig Augenschmaus zu bieten. Viel Vergnügen!